Lage:

Die Stadt Tangerhütte liegt im Süden des Landkreises Stendal in der Region Altmark im Land Sachsen-Anhalt.

Historisches:

  • 1375 erstmalige Erwähnung des Ortes Vaethen
  • 1872 Anlage des Schlossparks
  • 1873 Bau des "Alten Schlosses" (bis 1874)
  • 1909 Bau des "Neuen Schlosses" (bis 1911)
  • 1928 Umbenennung in Tangerhütte
  • 1935 Stadtrecht
  • 1939 Lazarett für tuberkulosekranke Kriegsgefangene, in dem bis 1945 500 Personen starben
  • 1952 Tangerhütte wird Kreisstadt des gleichnamigen Kreises im Bezirk Magdeburg
  • 1987 der Kreis Tangerhütte wird aufgelöst, Tangerhütte verliert den Status einer Kreisstadt

Bildungseinrichtungen:

  • Grundschule "Heinrich Rieke"
  • Sekundarschule "Wilhelm Wundt"
  • Landesbildungszentrum Tangerhütte
  • Lernbehindertenschule "Rosa Luxemburg"
  • Volkshochschule

Kultur und Sehenswertes:

  • Stadtpark
  • das Alte Schloss
  • Das Neue Schloss
  • Das Mausoleum
  • Der Kunstgusspavillon
  • Herrenhaus der Familie Bismarck
  • 400 Jahre alte Kapelle in Briest
  • Die historische Eisenerzgrube
  • Das Rathaus
  • Die Pfarrkirche
  • Fleischwarengeschäft (Bismarckstraße 16)
  • Buddelschiffmuseum
  • Heimatmuseum
  • Historische Automobilwerkstatt